Praforst Pro Golf Tour Fulda 2013 Profigolfturnier 12. - 14. Juli 2013 in Hünfeld-Fulda


Der 18 Loch Meisterschafts-Golfplatz in der Nähe von Hünfeld, 18 Kilometer von der Barockstadt Fulda entfernt, war auch im Jahr 2013 wieder Austragungsport des Nachwuchsprofiturniers. Das Profiturnier gastierte die letzten Jahre jeweils im September als Finalturnier der EPD Tour, dem EPD Tour Championship sponsored by JOB AG. Die EPD Tour heisst ab diesem Jahr "Pro Golf Tour" und kehrte im Hochsommer vom 12. - 14. Juli 2013 als Praforst Pro Golf Tour Fulda 2013 Turnier auf die Golfanlage Hofgut Praforst in Hünfeld zurück. Dies war nicht nur für Golfamateure sondern auch für golfinteressierte Zuschauer interessant. Nachwuchsprofis aus aller Welt spielten um ein insgesamtes Preisgeld von 30.000 Euro um am Ende der Saison unter den Top 5 zu landen und die begehrten Plätze Tourkarte für die nächsthöhere Golfliga zu erhalten. Bereits am 11. Juli 2013 fand das Pro Am Turnier mit geladenen Gästen und Sponsoren statt. Das Turnier war ein voller Erfolg und am Ende holte der Franzose Kenny Le Sager den Titel. Der 31 jährige spielte in der Finalrunde fehlerfreie 64 Schläge und sicherte sich damit die Siegprämie von 5.000 Euro. Mit Runden von 69,69 und 64, 14 Schlägen unter Par, überholte er in der 3. Runde die lange Zeit führenden Christoph Günther und den Niederländer Richard Kind, die zuvor mit 9 Schlägen unter Par in Führung lagen. Le Sager startete in der Finalrunde mit einem Eagle und zwei Birdies und machte so bereits vier Schläge gut. Mit einem fulminanten Birdie auf dem letzten Loch , bei dem der Franzose den Ball aus knapp 100 Metern nur 50 cm an die Fahne spielte, ging Le Sager dann in Führung und musste auf den letzten Flight warten. Der Deutsche Golf Pro Christoph Günther sicherte sich mit einem Birdie an der 18 mit einem Schlag Rückstand den 2. Rang. Den dritten Platz teilten sich Florian Jahn und
Richard Kind mit insgesamt 12 Schlägen unter Par. Die Zusammenfassung des Turniers vom Golfclub Präsidenten Hermann Müller lesen Sie hier weiter..
Golfclub Praforst Pro Golf Tour 2013 Sieger Kenny Le Sager

LIVE-SCORING mit offiziellem Endergebnis (bitte Banner anklicken)
Live Scoring Praforst Pro Golf Tour Fulda 2013

Der neue Slogan "Golf stars of tomorrow" wird von Rainer Goldrian, Geschäftsführer der Pro Golf Tour und PGA of Germany wie folgt beschrieben:„Auf unserer Tour spielen junge, ambitionierte Nachwuchsprofessionals, die es sich zum Ziel gesetzt haben, die Golfstars von Morgen zu werden.“ Kurz vor dem Golfturnier an der Praforst lagen unter den Top 10 der Rangliste drei deutsche Professionals, darunter auch Bernd Ritthammer (Position 1) und Florian Fritsch (Position 6), jeder 2-facher Sieger bereits in diesem Jahr sowie Alexander Knappe (Postion 8).

Wettspielkalender

Praforst Newsletter

Aktuelles Wetter in Hünfeld, Rhön

Kooperationspartner Fulda und Weitere