Weniger auf dem Platz, mehr Spiel im Kopf – Golf – Tipp von Golfdoc Klaus Isert

Mentaltipp von Dr. Klaus Isert Vizepräsident im Golfclub Praforst

Praforst Mental-Golf-Tipp

Wenn wir in der kalten Jahreszeit weniger auf dem Platz spielen, können wir mehr im Kopf spielen

Psychologische Studien haben ergeben, das Bewegungsabläufe, die man nur denkt ohne sie tatsächlich auszuführen, ebenso geeignet sind um diese wirkungsvoll zu trainieren. Gerade in den kommenden Wintermonaten sollten wir uns diese Erkenntnis zu Nutze machen und uns Zeit nehmen, um immer und immer wieder die optimalen Schwungbewegungen vor unserem „geistigen Auge“ ablaufen zu lassen. Ebenso sollten wir es mit der Puttbewegung tun. Und natürlich sooft wie möglich, raus auf die Anlage und rein ins Trainieren und Spielen.

„Um große Dinge zu vollbringen, müssen wir träumen und handeln zugleich.“ Zitat von Anatole France.

In diesem Sinne wünsche ich euch eine gute Zeit

Euer Golf-Doc
Klaus Isert